Jägerschlag - Jagdschule Mecklenburg Stefan Möller - Jagdschein in Mecklenburg-Vorpommern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erfolgreicher Intensivkurs
mit zünftiger Abschlussveranstaltung

Wie schon so oft, hat es sich auch dieses Mal wieder bewahrheitet. Alle zur Prüfung angetretenen Jagdschüler haben bestanden und erhalten demnächst ihren Jagdschein. Das Ausbildungskonzept unseres Hauses ist eben doch das Richtige.

Der Erfolg gibt immer Recht.

Das haben wir auch gebührend gefeiert. Mit einem reichhaltigen Buffet, selbstverständlich aus verschiedensten Wildgerichten bestehend und umrahmt von Jagdhornklängen war dieser Abend zwar das Ende, aber auch immer der Höhepunkt des laufenden Jagdscheinkurses.



Freunde und Familie waren mit dabei und hatten Anteil an diesem für alle unvergesslichen Lehrgangsabschluss.



Gemäß des jagdlichem Brauchtums erhielten die frischgebackenen Jungjäger von ihrem Lehrherrn den Jägerschlag und danach den Jägerbrief überreicht.

Wir wünschen unseren neuen Jungjägern stets guten Anblick und viel Weidmannsheil.



Aktuelles:

18.01.2016                             NEU
"Andrang in der Jagdschule" Bericht SVZ mehr

23.12.2015                               
Tag der offenen Tür 17.01.2016 mehr

18.12.2015
„Es dreht sich alles um die Jagd“ Bericht SVZ  mehr

13.11.2015
Erfolgreicher Intensivkurs mit zünftiger Absc...  mehr

07.11.2015
Drückjagd mit dem laufenden Lehrgang...mehr

04.08.2015
Neue Lehrgangstermine
für 2016...   mehr

17.05.2015
Jagdschein-Herbstkurs
mit Drückjagd...   mehr

24.01.2015   
In nur 20 Tagen zum Jagdschein...   mehr

05.08.2014
Praktische Ausbildung
mit Nachsuche...   mehr

05.05.2014
Der NDR zu Besuch bei
Stefan Möller...    mehr

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü