Drückjagd - Jagdschule Mecklenburg Stefan Möller - Jagdschein in Mecklenburg-Vorpommern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Drückjagd mit dem laufenden Lehrgang

Ein alljährlicher Höhepunkt im Herbst/Winterkurs ist unsere große Gesellschaftsjagd auf Schwarzwild. Viele Freunde und ehemalige Schüler der Jagdschule Stefan Möller erwarten sehnsüchtig diesen Tag.
Bei schönstem Spätherbstwetter wurde nach einem zünftigen Frühstück "Aufbruch zur Jagd" geblasen. Das schwer zugängliche Revier, bewachsen mit Weide und Erle, die großen Schilfplagen und der hohe Wasserstand machten es den Kursteilnehmern, Jagdhelfern und Hunden nicht  leicht.
Die drei Treiben verlangten von jedem viel Kraft und Durchhaltewillen.

Jedoch hat sich alle Mühe bezahlt gemacht und es wurde Schwarzwild erlegt. Nach dem Aufbrechen und Streckelegen konnten sich alle bei Schüsseltreiben und Lagerfeuer stärken und aufwärmen.
Alles in allem ein zwar anstrengender aber auch unvergesslicher Jagdtag. Neben gezeigter Disziplin, die bei dieser Form der Jagdausübung unerlässlich ist, haben wir alle auch viel gelacht und eine ganze Menge Spaß gehabt.

Unser Dank geht an alle Beteiligten, die zum Gelingen dieser Jagd beigetragen haben. Wir freuen uns schon sehr aufs nächste Jahr, auf das unsere Jagdschulfamilie immer größer werde!



Weidmannsheil

Stefan Möller


Aktuelles:

18.01.2016                             NEU
"Andrang in der Jagdschule" Bericht SVZ mehr

23.12.2015                               
Tag der offenen Tür 17.01.2016 mehr

18.12.2015
„Es dreht sich alles um die Jagd“ Bericht SVZ  mehr

13.11.2015
Erfolgreicher Intensivkurs mit zünftiger Absc...  mehr

07.11.2015
Drückjagd mit dem laufenden Lehrgang...mehr

04.08.2015
Neue Lehrgangstermine
für 2016...   mehr

17.05.2015
Jagdschein-Herbstkurs
mit Drückjagd...   mehr

24.01.2015   
In nur 20 Tagen zum Jagdschein...   mehr

05.08.2014
Praktische Ausbildung
mit Nachsuche...   mehr

05.05.2014
Der NDR zu Besuch bei
Stefan Möller...    mehr

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü